KONZERTREIHE MUSIK AN DER ETH UND UZH XXVII. SAISON (2021 / 2022)

Konzerte

Aufgrund der aktuellen Ereignisse im Zusammenhang mit dem Coronavirus sind wir gezwungen, das Konzert von 18. Januar 2022 abzusagen und auf die Saison 2022-2023 zu verlegen.
Kammermusikabend



Mit unserem Programm präsentieren wir eine neue Kunstrichtung namens UniversArt. Dabei werden zum ersten Mal “Die vier Jahreszeiten” von A. Vivaldi durch den Gesang eines Tenors ergänzt. Die gesungene Sonetten wurden von A. Vivaldi selbst zu jeder der Jahreszeiten als Erklärung geschrieben.
Bei den ersten Tönen eines Musikstücks erscheint ein Bild auf einer Leinwand. Die Farben und die ungewöhnlichen Kompositionen vermitteln perfekt die energetische Verbindung zwischen Musik und Malerei.
Durch die Kraft von Worten, Klängen und verschiedenen Farbnuancen bekommt der Zuhörer eine einzigartige Gelegenheit, das Werk des Autors zu sehen und zu hören. Jeder Moment der Aufführung bietet die Möglichkeit, das innere Gehör und die innere Sicht weiterzuentwickeln. Die Zuschauer werden zu aktiven Teilnehmern des kreativen Prozesses, der Harmonie und Schönheit zum Ziel hat.
UniversArt, Maria Kryszat

Programm

A. Piazolla

(1921-1992)
Die vier Jahreszeiten

A. Vivaldi

(1678-1741)
Die vier Jahreszeiten


Information:

Informationen Covid

Die Gesundheit unseres Publikums sowie der Künstlerinnen und Künstler ist uns wichtig. Aus diesem Grund gelten für alle unsere Veranstaltungen die vom Bund verordneten Massnahmen.
Unser Ziel ist es Ihnen zu ermöglichen, wieder ein Livekonzert zu geniessen, und den Musikerinnen und Musikern die Möglichkeit geben, ihren Beruf auszuüben.
Musik an der ETH und UZH setzt alles daran, dass Sie auch in Corona-Zeiten unbesorgt unsere Konzerte geniessen können. Wir richten unser Konzept nach den Vorschriften für Kulturveranstaltungen in Innenräumen aus. Das Konzept wird regelmässig den jeweils geltenden Vorschriften angepasst.
Covid-Zertifikat

Besucherinnen und Besucher von mehr als 16 Jahren müssen im Besitz eines gültigen Covid-Zertifikats (geimpft, genesen oder getestet) sein. Wir sehen uns gezwungen, für den Konzertbesuch ein solches gültiges Zertifikat zu verlangen. Beim Einlass ist dazu noch ein Ausweisdokument mit Foto vorzuweisen. Eine entsprechende Zutrittskontrolle wird durchgeführt. Desinfektionsspender befinden sich am Eingang zu den Konzertsälen.
Maskenpflicht

In der UZH gilt allgemein eine Maskenpflicht.
Während des Konzertes müssen Masken nicht getragen werden.