Konzerte

13. OKTOBER 2020

Klavierabend
«TeoTronico: Roboterpianist vs. Menschpianist»

17. NOVEMBER 2020

Klavierabend
«Visionen»

10. DEZEMBER 2020 Weihnachtskonzert «Fantasiereisen zur Weihnachtszeit auf Klavier zu vier Händen»

19. JANUAR 2021

Kammermusikabend

«Mit Händel virtuos ins neue Jahr»

9. FEBRUAR 2021

Kammermusikabend

«Antiques, Géometriques, Exotiques»

17. MÄRZ 2021

Klavierabend
«Berühmte Klaviersonaten»

28. APRIL 2021

Kammermusikabend

«Die Klassiker der Romantik»

5. MAI 2021

Klavierabend

Konstantin Scherbakov

Kammermusikabend «Die Klassiker der Romantik»

AULA DER UNIVERSITÄT

28. APRIL 2021

19.30 UHR

Programm

Antonín Dvořák (1814-1894)

Klavierquintett A-Dur, op.81

 

Robert Schumann (1810-1856)

Klavierquintett Es-Dur, op.44

 

 

Zürcher Quintett:

Sie lieben die klassische Musik und es ist ihre Passion, diese Liebe auf das Publikum zu übertragen. Das ist Nenner der jungen, professionellen Musikerinnen und Musiker, die sich im Zürcher Quintett zusammengefunden haben.
Zwei Gustostücke der Kammermusik stehen im Programm des Konzertes. Die Klavierquintette von Schumann und Dvořák strotzen nur so vor melodiösem Einfallsreichtum, das Schwelgen in den belebteren Passagen nimmt fast orchestrale Ausmasse an.

Patronat: Stifnung STAB