KONZERTREIHE MUSIK AN DER ETH UND UZH XXVII. SAISON (2021 / 2022)

Konzerte

Sie lieben die klassische Musik und es ist ihre Passion, diese Liebe auf das Publikum zu übertragen. Das ist Nenner der jungen, professionellen Musikerinnen und Musiker, die sich im Zürcher Quintett zusammengefunden haben.
Zwei Gustostücke der Kammermusik stehen im Programm des Konzertes. Die Klavierquintette von Schumann und Dvořák strotzen nur so vor melodiösem Einfallsreichtum, das Schwelgen in den belebteren Passagen nimmt fast orchestrale Ausmasse an.

Patronat: Stiftung STAB

 

Programm

Antonín Dvořák

(1841 – 1904)
Klavierquintett A-Dur, op.81

R. Schumann

(1810-1856)
Klavierquintett Es-Dur, op.44

Internet-Bestellungen:

Abonnemente und Einzelkarten
Einzelkarten
Einzelkarten