Konzerte

13. OKTOBER 2020

Klavierabend
«TeoTronico: Roboterpianist vs. Menschpianist»

17. NOVEMBER 2020

Klavierabend
«Visionen»

10. DEZEMBER 2020 Weihnachtskonzert «Fantasiereisen zur Weihnachtszeit auf Klavier zu vier Händen»

19. JANUAR 2021

Kammermusikabend

«Mit Händel virtuos ins neue Jahr»

9. FEBRUAR 2021

Kammermusikabend

«Antiques, Géometriques, Exotiques»

17. MÄRZ 2021

Klavierabend
«Berühmte Klaviersonaten»

28. APRIL 2021

Kammermusikabend

«Die Klassiker der Romantik»

5. MAI 2021

Klavierabend

Konstantin Scherbakov

Weihnachtskonzert "Fantasiereisen zur Weihnachtszeit auf Klavier zu vier Händen"

Aula der Universität

10. DEZEMBER 2020

19.30 UHR

Programm

F. Schubert (1797-1828)

Fantasie f-Moll, op. 103, D 940

B. Smetana
(1824-1884)

Die Moldau (Vltava), Bearbeitung vom Komponisten

N. Rimski-Korsakow
(1844-1908)

«Scheherazade», op. 35, Bearbeitung vom Komponisten

 

Klavierduo

Vilija Poskute

&

Tomas Daukantas

Gewinner des ARD-Wettbewerbs

Die beiden Musiker aus Litauen formierten sich 2000 zum Duo und haben es in dieser Disziplin in nur fünf Jahren an die Weltspitze geschafft. Nach ersten Preisen bei internationalen Wettbewerben in Pavia, Brescia, Zürich und San Marino kam 2005 der Preis des ARD-Wettbewerbs in München hinzu, welcher weltweit zu den renommiertesten Auszeichnungen gehört.
Das Musikerehepaar begeistert durch sein virtuoses und klangmalerisch faszinierendes Spiel, spricht dieselbe musikalische Sprache und gestaltet auf allen Ebenen mit einer unerhörten Sensibilität.

In Zusammenarbeit mit Madeleine Aman Stiftung